Forum Übersicht  »  Probleme und Lösungen  »  Snow Leopard - Ruhezustand und ausschalten nicht möglich

Seiten: 1, 2, 3  Weiter




Autor Nachricht
radiohead3



Anmeldedatum: 16.03.2008
Beiträge: 413

BeitragVerfasst am: 30.09.2009, 15:05   Titel: Snow Leopard - Ruhezustand und ausschalten nicht möglich

Hi
Ich habe soeben das Upgrade gekauft auf Snow Leopard.
Nach der installation habe ich festgestellt, dass ich mein Macbook nicht mehr in den Ruhezustand versetzen kann, oder ausschalten kann, wenn das Macbook am Netzteil hängt.

Wenn ich das Macbook zuklappe, dann geht es in den Ruhezustand und der Apfel wird dunkel. 3 Sekunden später leuchtet er aber schon wieder in vollem Glanz und das Macbook startet wieder auf. Wenn das Macbook dann bemerkt, dass es zugeklappt ist, geht es wieder in den Ruhezustand und wacht wieder auf... und so weiter....

Beim Ausschalten schaltet es zuerst normal aus, startet aber gleichwohl nach 3 Sek einfach wieder auf, als hätte jemand den On Schalter gedrückt.

Wenn das Netzteil aber nicht angeschlossen ist, funktioniert alles bestens.

Hat jemand eine Idee?

Lg Radiohead3




Modellname: MacBook Pro 6,2
Prozessortyp: Intel Core i5 Prozessorgeschwindigkeit: 2.53 GHz
Speicher: 8 GB 1067 MHz DDR3
Mac OS X 10.9.4
iPad 2 32GB WiFi
Samsung S II (vorübergehend)

 
jano



Anmeldedatum: 25.08.2006
Beiträge: 2852
Wohnort: Aarau
BeitragVerfasst am: 30.09.2009, 16:15   Titel:



Hast Du hier (Bild) schon mal nachgesehen, und bist Du sicher dass das Verhalten erst seit der Installation von Snowleopard auftritt?
 
radiohead3



Anmeldedatum: 16.03.2008
Beiträge: 413

BeitragVerfasst am: 30.09.2009, 18:09   Titel:

Ich habe jetzt noch einige Tests durchgeführt. Es ist also so:
Wenn ich das Macbook ohne irgendeinen Anschluss schliesse, dann schläft es normal ein, ohne aufzuwachen.
Wenn ich das Macbook ohne einen Anschluss ausser dem Netzteil schliesse, dann schläft es ein, wacht wieder auf und das wiederholt sich immer.

wenn ich aber beispielsweise das Macbook in den Ruhezustand setze mit dem Netzteil, so dass der Bildschirm nicht zugeklappt ist, dann funktioniert es einwandfrei.
Wenn ich das Macbook zuklappe und einen externen Bildschirm dran habe, dann startet es neu und läuft dann einfach weiter, fällt also nicht zurück in den Ruhezustand.

Also ist es doch so, dass es immer wieder aufwacht, wenn ich den Bildschirm zuklappe mit Netzteil.
Wenn kein Bildschirm dran ist, merkt das macbook dann wieder, dass es ja zugeklappt ist und schläft wieder ein... wacht wieder auf usw.
Wenn aber ein Bildschirm dran angeschlossen ist, dann schläft es ein, wacht gleich wieder auf aber hat das Problem vom geschlossenen Bildschirm so zu sagen nicht mehr.

Ich bin wirklich ratlos.

Ja es ist sehr wahrscheinlich erst seit der SL installation, obwohl ich es sehr selten zugeklappt habe zuvor, ohne ext. Bildschirm aber MIT Netzteil. Meistens wenn ich zu Hause war habe ich es einfach zugeklappt mit ext. Bildschirm. Hat dann aber ruhig geschlafen ohne aufzuwachen. Oder aber ich habe es ohne Netzteil in zugeklappt und habe es in den Rucksack gepackt. aber das funktioniert ja jetzt auch noch.

Seit SL schläft es einfach nur noch für wenige Sekunden und wacht wieder auf. Das war vorher ganz bestimmt nicht so.




Modellname: MacBook Pro 6,2
Prozessortyp: Intel Core i5 Prozessorgeschwindigkeit: 2.53 GHz
Speicher: 8 GB 1067 MHz DDR3
Mac OS X 10.9.4
iPad 2 32GB WiFi
Samsung S II (vorübergehend)

 
radiohead3



Anmeldedatum: 16.03.2008
Beiträge: 413

BeitragVerfasst am: 08.10.2009, 15:50   Titel:

Kann mir irgendjemand helfen? Das Problem ist wirklich nervig.
Es muss nicht zwingend etwas mit der Snowleopard installation zu tun haben.

Vielen Dank

Im Anhang noch meine "Energie sparen" Einstellungen.



EDIT: Kann es an der Einstellung: Ruhezustand bei Netzwerkzugriff beenden liegen?




Modellname: MacBook Pro 6,2
Prozessortyp: Intel Core i5 Prozessorgeschwindigkeit: 2.53 GHz
Speicher: 8 GB 1067 MHz DDR3
Mac OS X 10.9.4
iPad 2 32GB WiFi
Samsung S II (vorübergehend)

 
radarin



Anmeldedatum: 20.01.2007
Beiträge: 4202
Wohnort: St.Gallen
BeitragVerfasst am: 08.10.2009, 16:01   Titel:

Ruhezustand bei Netzwerkzugriff beenden würd ich mal rausnehmen.




MacBook, MacBook Pro, iMac 27", MacMini, iPhone 2G, iPhone 4G/4GS, iPad, iPad2, div. iPods, AppleTV, WDTV Life

 
radiohead3



Anmeldedatum: 16.03.2008
Beiträge: 413

BeitragVerfasst am: 08.10.2009, 16:21   Titel:

Habe das Häckchen soeben rausgenommen und geschaut.
Macbook mit netzteil zugeklappt... -Pfeil-Symbol Ruhezustand -Pfeil-Symbol aufgewacht -Pfeil-Symbol Ruhezustand... usw.
Also genau gleich

Was könnte ich sonst noch versuchen?




Modellname: MacBook Pro 6,2
Prozessortyp: Intel Core i5 Prozessorgeschwindigkeit: 2.53 GHz
Speicher: 8 GB 1067 MHz DDR3
Mac OS X 10.9.4
iPad 2 32GB WiFi
Samsung S II (vorübergehend)

 
radarin



Anmeldedatum: 20.01.2007
Beiträge: 4202
Wohnort: St.Gallen
BeitragVerfasst am: 08.10.2009, 16:23   Titel:

Werkstatt?




MacBook, MacBook Pro, iMac 27", MacMini, iPhone 2G, iPhone 4G/4GS, iPad, iPad2, div. iPods, AppleTV, WDTV Life

 
jano



Anmeldedatum: 25.08.2006
Beiträge: 2852
Wohnort: Aarau
BeitragVerfasst am: 08.10.2009, 16:24   Titel:



Hier sind meine Einstellungen, ich hab auch einen externen Monitor dran, an einem unibody MBP, OS 10.6.1

Was mir auffällt, dass mein und Dein Fenster nicht ganz gleich aussehen (oben links), jetzt mal abgesehen von den Einstellungen.
 
radiohead3



Anmeldedatum: 16.03.2008
Beiträge: 413

BeitragVerfasst am: 08.10.2009, 16:28   Titel:

Hmmm. Und was heisst das?
Ich habe folgende Version auf meinem Macbook:
10.6.1




Modellname: MacBook Pro 6,2
Prozessortyp: Intel Core i5 Prozessorgeschwindigkeit: 2.53 GHz
Speicher: 8 GB 1067 MHz DDR3
Mac OS X 10.9.4
iPad 2 32GB WiFi
Samsung S II (vorübergehend)

 
jano



Anmeldedatum: 25.08.2006
Beiträge: 2852
Wohnort: Aarau
BeitragVerfasst am: 08.10.2009, 16:32   Titel:

Schick mir die Kristallkugel rüber und ich werd's Dir sagen lächelnd

Ne, ich weiss wirklich nicht woran das liegt, eigenartig, vor allem das Detail im Fenster.

Edith sagt: Beoim MB von Jano Frau sieht das Fenster genauso aus wie Deines. Also ein kleiner Unterschied von MacBookPro und MacBook.

Zuletzt bearbeitet von jano am 08.10.2009, 16:35, insgesamt einmal bearbeitet
 
radiohead3



Anmeldedatum: 16.03.2008
Beiträge: 413

BeitragVerfasst am: 08.10.2009, 16:34   Titel:

Vielleicht ist das einfach, weil du einen anderen, sagen wir mal spezielleren, externen Monitor angeschlossen hast, der diese Funktion hervorruft.

Wie sieht es bei euch anderen aus? Habt ihr diese Einstellung oder nicht?



Aber eigentlich tut das doch nichts zur Sache, Steht etwas von: Grafik...




Modellname: MacBook Pro 6,2
Prozessortyp: Intel Core i5 Prozessorgeschwindigkeit: 2.53 GHz
Speicher: 8 GB 1067 MHz DDR3
Mac OS X 10.9.4
iPad 2 32GB WiFi
Samsung S II (vorübergehend)

 
jano



Anmeldedatum: 25.08.2006
Beiträge: 2852
Wohnort: Aarau
BeitragVerfasst am: 08.10.2009, 16:38   Titel:

Mir kommt jetzt nur noch die Systemeinstellung "Monitore" in den Sinn, oder die Verbindung vom Monitor zum Macbook..
 
radarin



Anmeldedatum: 20.01.2007
Beiträge: 4202
Wohnort: St.Gallen
BeitragVerfasst am: 08.10.2009, 16:40   Titel:

Jano, Du hast 2 Grafikkarten drinn.




MacBook, MacBook Pro, iMac 27", MacMini, iPhone 2G, iPhone 4G/4GS, iPad, iPad2, div. iPods, AppleTV, WDTV Life

 
radiohead3



Anmeldedatum: 16.03.2008
Beiträge: 413

BeitragVerfasst am: 08.10.2009, 16:42   Titel:

Da haben wirs doch.

Aber könnten wir zurückkehren zu meinem Problem?

Soll ich noch irgendwelche Infos geben, die euch vielleicht helfen könnten? Bin recht aufgeschmissen.

Irgendwelche Terminal infos?




Modellname: MacBook Pro 6,2
Prozessortyp: Intel Core i5 Prozessorgeschwindigkeit: 2.53 GHz
Speicher: 8 GB 1067 MHz DDR3
Mac OS X 10.9.4
iPad 2 32GB WiFi
Samsung S II (vorübergehend)

 
jano



Anmeldedatum: 25.08.2006
Beiträge: 2852
Wohnort: Aarau
BeitragVerfasst am: 08.10.2009, 16:47   Titel:

radarin hat Folgendes geschrieben:
Jano, Du hast 2 Grafikkarten drinn.

Dem ist so. Jetzt seh ich den Zusammenhang.
 


Forum Übersicht  »  Probleme und Lösungen  »  Snow Leopard - Ruhezustand und ausschalten nicht möglich

Seiten: 1, 2, 3  Weiter